Uns gibt es schon viele Jahrzehnte

Experten für Armaturenprüfstände

seit 1970

 

Die Firma LS-Mechanik, aus der die Kompetenz der METRUS hervorgeht, wurde bereits 1970 durch den Ingenieur Lothar Seer gegründet. Die seinerzeit neuartige Geschäftsidee des Qualitätsmanagers der Firma Sempell lautete: „Die Entwicklung und Produktion von Armaturenprüfständen für die Industrie“. An diesem Geschäftsmodell hat sich bis heute nichts geändert, auch wenn wir nach all den Jahren mit Stolz von einer „Tradition“ sprechen.

Es gab reichlich Zeit und Gelegenheit, die Herausforderungen zu meistern, die gerade von Seiten der Armaturenhersteller an uns gestellt wurden. Bereits im Jahre 1986, lange vor der Einführung von industriefähigen Computern, haben wir den ersten Vollautomaten für die Serienprüfung von Armaturen geliefert. Die Galerie unserer Prüfstände reicht vom mobilen Kleinstprüfstand bis hin zu 42 t schweren Großprüfständen, von Vakuum bis 600 bar Luft- und 1.600 bar Wasserdruck. Es gibt kaum etwas, das nicht dabei gewesen ist.

Aus dieser langjährigen Erfahrung schöpfen wir die Inspiration und das Know How, innovative Prüfstände für Ihre individuellen Anforderungen zu entwickeln.